Datenschutz


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz werden von uns sehr ernst genommen. Bei dem Besuch unserer Website können personenbezogene oder anonyme Daten erhoben oder verarbeitet werden. Personenbezogene Daten erlauben die Feststellung der Identität des Nutzers dieser Website. Hierunter fallen u. a. Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten unterliegt den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland sowie denen der Europäischen Datenschutzrichtlinie (95/46/EG). Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Europäischen Datenschutzrichtlinie findet nicht statt. Eine Auswertung der anonymen Daten findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt.

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Website möglich, ohne dass der Nutzer seine Identität ganz oder teilweise offen legen muss. Doch insbesondere bei der Kontaktaufnahme über das Kontaktformular dieser Website ist die Offenlegung personenbezogener Daten des Nutzers erforderlich. Es liegt allein beim Nutzer, ob dieser über die Website personenbezogene Daten übermittelt. Die vom Nutzer über die Website erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage des Nutzers gespeichert und verarbeitet.

Eine Nutzung der personenbezogenen Daten zu Werbezwecken erfolgt nicht, sofern der Nutzer darum nicht ausdrücklich uns gegenüber gebeten hat. Wir geben in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten (auch nicht Ihre E-Mail-Adresse) an Dritte weiter.

Unsere Website wird von einem hierauf spezialisierten Server ausgeliefert, der automatisch bei jedem Aufruf der Website Informationen erhebt und in sog. Logfiles (Protokolldateien) speichert. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Adresse der zuvor besuchten Website (Referrer URL), Adresse des Rechners, mit dem auf unsere Website zugegriffen wird (IP-Adresse) und Uhrzeit des Abrufs unserer Website. Diese Informationen werden vom Browser übermittelt, sofern der Nutzer seinen Browser, ggf. mittels eines zusätzlichen Programms, nicht so eingestellt hat, dass die Übermittlung dieser Information unterdrückt wird. Die mit diesen Informationen in den Logfiles des Servers gewonnenen Dateien sind bestimmten Personen nicht zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit etwaigen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen.

Web-Analyse
Zur ständigen Verbesserung und Optimierung unseres Internetauftrittes setzen wir auf unserer Website Google Analytics ein. Dieser Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ermöglicht eine Analyse der Benutzung der Website. Google-Analytics verwendet sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden, vom Browser des Nutzers gespeichert werden und dann bei erneutem Aufruf an die Website gesendet werden. Hierdurch werden u.a. Informationen über die eingegebenen Nutzerdaten und die letzten Suchbegriffe des Nutzers übermittelt. Die durch Cookies erzeugten Informationen werden nach Kürzung der IP-Adresse des Nutzers an einen Server von Google in den USA übertragen. Damit wird eine Anonymisierung der IP-Adresse sicher gestellt. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitere Informationen zu Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung unserer Website finden Sie unter http://www.google.de/policies/privacy/partners/.

Websitebesucher, die nicht möchten, dass ihre Daten in Google Analytics verwendet werden, können das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an:
info@asm-sensor.de