Nachlaufmessung

Das Messsystem NMG2 dient der Durchführung von sicherheitstechnischen Messungen an kraftbetriebenen Arbeitsmaschinen wie Pressen, Schlagscheren, Drehtischen, Robotern und sonstigen Anlagen mit Benutzereingriff. Nach den gültigen nationalen und internationalen Vorschriften müssen Maschinen und Anlagen mit gefährlichen Bewegungen mit Schutzeinrichtungen ausgerüstet werden. Diese Schutzeinrichtungen (Zweihandbedienung, Lichtschranken, Schutzzäune etc.) müssen so angebracht werden, daß keine Verletzungsgefahr für den Bediener besteht. Das Nachlaufmessgerät NMG2 liefert die hierzu nötigen Messdaten wie Nachlaufzeit, Nachlaufweg und Maximalgeschwindigkeit. Daraus läßt sich der Mindest-Sicherheitsabstand bestimmen wie er in der Norm EN ISO 13855 (EN999) beschrieben ist. Mit der optionalen Auswertesoftware NMG2-USB/RS232-PROSOFT lassen sich umfangreiche Auswertungen und Reports erstellen.

Nachlaufmessung

NMG2 Nachlaufmessgerät

NMG2 Nachlaufmessgerät
Mess-System zur Nachlaufmessung an Arbeitsmaschinen nach DIN EN 13855
integrierter Matrixdrucker, RS232
Berechnung des Sicherheitsabstands
Kalibrierzertifikat (ISO 9001, ISO 17025)

NMG2 Zubehör

NMG2 Zubehör

NMG2-Aktor, NMG2-WINSOFT Software, NMG2-MESSRAD
Unterbrechung von Lichtvorhängen
durchlaufende Messungen
PC-Anbindung

NMG2 Diagramm- und Berichtserstellung

Nachlaufmessung Auswertesoftware
Auswertungssoftware auf Labview-Basis für das NMG2 Nachlaufmessgerät
Weg- Geschwindigkeitsdiagramme
Prüfberichte nach Vorlagen
individelles Logo