Wegseil-Sensor mit berührungslosem magnetischen Absolutencoder

Neuer ultrakompakter Wegseil-Sensor mit berührungslosem magnetischen Absolutencoder

Der neue posiwire® Wegseil-Sensor WS21 wurde für Messlängen bis 20.000mm konzipiert und ist mit einer robusten, rein magnetischen Multiturn-Abtastung ausgestattet, die berührungslos und verschleißfrei arbeitet. Das ermöglicht sehr große Messlängen bei gleichzeitig kompakten Gehäusebauformen, wie sie zum Beispiel für Längenmessungen bei Kranauslegern gefordert sind.

Die neuen posiwire® WS21 Positionssensoren sind exklusiv mit einem magnetischen Drehgeber ausgestattet, der den Drehwinkel berührungslos und verschleißfrei erfasst. Dies ermöglicht eine hohe Betriebssicherheit und Lebensdauer. Mit den Schutzarten IP67/69K halten die Sensoren auch rauen Einsatzbedingungen stand und bieten hohe Sicherheit gegen Feldausfälle. Dank der besonders großen Resistenz gegen Wasser, Feuchtigkeit und Kondensation bewähren sich posiwire® WS21 Sensoren auch bei Außenanwendungen mit großen Temperaturschwankungen. Die hohe Schockfestigkeit (100g/11ms ) und Vibrationsfestigkeit (20g 10Hz-2kHz) erhöhen die Funktionssicherheit des Sensors und vermeiden damit teure Maschinenstillstandszeiten und Reparaturen.

Technische Daten posiwire® WS21

Zurück